Gruppe 1

Hierzu gehören die Personen, die immer den einfachsten, schnellsten und leichtesten Weg suchen. Wunderdiäten, magische Pillen, egal wie, Hauptsache schnell und mit möglichst wenig Anstrengung

Gruppe 2

Diese Gruppe ist das genaue Gegenteil von Gruppe 1. Diese Menschen glauben, daß man sein Ziel nur erreichen kann, wenn man leidet. Sie verbringen Stunden auf dem Laufband und mit Krafttraining und essen nicht mehr als ein bisschen rohes Gemüse und den gelegentlichen Proteinshake. Sie sind davon überzeugt, daß es keinen leichten Weg geben kann

Gruppe 3

Dies ist die gesunde Mischung aus den Gruppen 1 und 2.

Diese Menschen wissen, daß es nicht ohne Sport und einige Änderungen der Eßgewohnheiten geht, aber Sie wissen auch, daß es Produkte gibt, die Ihnen auf dem Weg zu Ihrem Traumkörper helfen können.

Du gehörst hoffentlich zu dieser dritten Gruppe. Wenn nicht wünschen wir Dir schon jetzt viel Glück.

OK, nachdem wir jetzt festgestellt haben, daß Nahrungsergänzungen durchaus sinnvoll sein können schauen wir uns doch einmal genauer an, wie Fatburner uns helfen können.

4 Gründe warum Fatburner sinnvoll sind

1. Hunger

Der Begriff Fatburner ist eigentlich ein wenig irreführend, denn ein guter Fatburner macht weit mehr als nur die Fettverbrennung ankurbeln. Er unterstützt den Körper mit verschiedenen Wirkmechanismen. Einer davon ist die Thermogenese. Diese erhöht den Stoffwechsel und verbrennt dadurch mehr Kalorien.

Gehörst Du zu den Menschen, die während einer Diät ständig Hunger haben. Manchmal wird der Hunger so stark, daß selbst ein paar Stangen rohes Gemüse unwiderstehlich werden. Wem das bekannt vorkommt, dem kann ein Fatburner gute Dienste leisten. Ein guter Fatburner wie unser Yellow X-Treme enthält Zutaten, die den Appetit unterdrücken und das Durchhalten damit wesentlich erleichtern.

2. Energie

Während einer Diät hat man naturgemäß weniger Energie, weil man einfach weniger Nährstoffe zu sich nimmt. Fatburner enthalten Stoffe, wie z.B. Koffein, welche dem Körper mehr Energie ohne extra Kalorien geben.

3. verbesserte Konzentration

Natürlich verbrennt man durch Konzentration nicht mehr Fett. Aber wer ständig über seine Diät nachdenkt und das passiert normalerweise wird Schwierigkeiten haben, sich auf andere Dinge zu konzentrieren. Fatburner können die Konzentration verbessern und so den Kopf für andere wichtige Dinge freimachen.

4. verbesserte Gesundheit

neben der offensichtlichen Wirkung haben viele Inhaltsstoffe von Fatburnern auch positive Nebeneffekte. So ist z.B. grüner Tee ein starkes Antioxidant

Wie Ihr seht gibt es viele Gründe die für einen Fatburner sprechen. Solange man nicht in Gruppe 1 fällt und sich nur auf die magische Pille verlässt können Fatburner den Weg zum Ziel erheblich vereinfachen.

 

Das könnte dich auch interessieren:

Fatburner in unserem Shop
Fatburner Kombipack für Tag und Nacht gibt es jetzt für nur EUR 39,99
Weitere Diät-Supplements

Autoreninformation

Verfasst von Tamer Galal
Tamer Galal - Mr. Universum 2004
Mr. Universum 2004 - Erfolgreichster Trainer DE - Ausbilder - Ernährungsberater - Ernährungswissenschaftler

Inhaber des Bodyplanet, Tamer Galal, hat erfolgreich an über 180 Wettkämpfen teilgenommen und brachte - mit der Marke BodyPlanet - hochwertige Bodybuilding Supplements und Nahrungsergänzungsmittel auf den Markt, die in Deutschland hergestellt werden und auch Anwendung im medizinischen Bereich finden.

"Es werden nur die hochwertigsten Rohstoffe eingesetzt, die in nach DIN ISO 9001 bzw. 9002 zertifizierten Betrieben hergestellt werden. Unsere Nahrungsergänzungsmittel werden daher auch häufig von Apotheken, Physiotherapeuten und Krankenhäusern bezogen."