BCAA - Muskeln und Regeneration fördern
Was ist BCAA? Wirkung, Dosierung und Tipps

Die essentiellen Aminosäuren Leucin, Isoleucin und Valin werden wegen ihrer chemischen (verzweigten) Struktur auch verzweigtkettige Aminosäuren bzw. im englischen "Branched-chain amino acids" (BCAA`s) genannt.

Diese essentiellen Aminosäuren müssen mit der Nahrung dem Körper zugeführt werden, da sie vom Körper nicht selbst synthetisiert werden können. Ca. 35 % der Muskulatur bestehen aus BCAA `s.

Das besondere an den BCAA`s ist, dass sie nicht wie die meisten Aminosäuren in der Leber verstoffwechselt werden, sondern direkt in den Muskeln "verbrannt" werden.

Wie wirken BCAA`S ?

Durch die verstärkte Aufnahme von BCAA`s kann:

bezüglich Leucin

  • die körpereigene Proteinsynthese wid stimuliert. Der Muskelaufbau wird gefördert!
  • der Heilungsprozess von Knochen, Haut und Muskelgewebe unterstützt werden.
  • die Ausschüttung von katabol wirkenden Hormonen, wie Cortison, vermindert werden. Daraus resultiert: der Muskelabbau wird verringert und der Muskelaufbau gefördert
  • der Insulinspiegel sich im Körper erhöhen, ohne ein wesentliches Absinken der Glukosekonzentration im Blut nach sich zu ziehen. es kommt zu keinem Leistungsabfall.
  • die Aufnahme von Aminosäuren durch die körpereigenen Zellen verbessert werden.

 

bezüglich Isoleucin

  • die Entwicklung von Hämoglobin positiv beeinflusst werden.
  • der Blutzucker- und der Energiespiegel im Körper regulierend beeinflußt werden.

bezüglich Valin

  • das körperliche Wachstum stimuliert werden.
  • dem Körper ein Energieträger zur Verfügung gestellt werden, welcher ohne Verbrauch von Glukose verstoffwechselt werden kann.


Die Wirkung von BCAA`s auf den menschlichen Organismus ist von Mensch zu Mensch verschieden und somit auch der daraus resultierende Erfolg.
 

Wieviel zusätzliche BCAA‘s sind optimal ?

  • Die optimale Dosis liegt bei 5 bis 20 g BCAA`S pro Tag, wobei 1 bis 2 g je 10 kg Körpergewicht eingenommen werden sollten.
  • Eine Einzeldosis sollte 10 g und eine Tagesdosis 50 g nicht überschreiten

Was ist noch wichtig zu wissen ?

  • Zu den BCAA`s sollten 2-3 g Proteine / kg Körpergewicht (in Form von: Fisch, Fleisch, Milchprodukten, Soja oder Eiweißpräparaten) eingenommen werden.
  • BCAA`s können ihre volle Wirkung nur entfalten, wenn alle drei Aminos, Leucin, Isoleucin und Valin gleichzeitig eingenommen werden. Eine isolierte Anwendung gilt es zu vermeiden.

Autoreninformation

Verfasst von Tamer Galal
Tamer Galal - Mr. Universum 2004
Mr. Universum 2004 - Erfolgreichster Trainer DE - Ausbilder - Ernährungsberater - Ernährungswissenschaftler

Inhaber des Bodyplanet, Tamer Galal, hat erfolgreich an über 180 Wettkämpfen teilgenommen und brachte - mit der Marke BodyPlanet - hochwertige Bodybuilding Supplements und Nahrungsergänzungsmittel auf den Markt, die in Deutschland hergestellt werden und auch Anwendung im medizinischen Bereich finden.

"Es werden nur die hochwertigsten Rohstoffe eingesetzt, die in nach DIN ISO 9001 bzw. 9002 zertifizierten Betrieben hergestellt werden. Unsere Nahrungsergänzungsmittel werden daher auch häufig von Apotheken, Physiotherapeuten und Krankenhäusern bezogen."